Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Fachprüfungen

Prüfungshinweise

 

 

Aufgrund der aktuellen Situation werden die Fachprüfungen im Sommersemester 2021 bis auf Weiteres von allen PrüferInnen ausschließlich online abgehalten.

 

 

Ab dem WS 2016/17 wird die revidierte Fassung der EuInsVO geprüft; Literaturangaben zur Neufassung bzw. zu den Änderungen siehe Punkt Literatur!

Weiters wird geprüft:

  • Zivilprozessrecht; 
  • Exekutionsrecht;
  • Insolvenzverfahren; 
  • Außerstreitverfahren - Allgemeiner Teil sowie personen- und familienrechtliche Verfahren.

Die Studierenden werden einzeln geprüft; Grundkenntnisse des materiellen Rechts sind vorteilhaft.

Anmeldung/Abmeldung zu Lehrveranstaltungsprüfungen

Die Anmeldung zu einer Prüfung erfolgt durch UniGrazOnline innerhalb der Anmeldefrist.

Die PrüferInnenzuteilung erfolgt anhand der Matrikelnummer, maßgebend sind die beiden letzten Stellen der Matrikelnummer. --> Einteilung nach Matrikelnummer

Die Abmeldung von einer Prüfung ist jederzeit innerhalb der Anmeldefrist möglich. Eine spätere Abmeldung ist bis 48 Stunden vor Prüfungsbeginn per E-Mail an das zuständige Sekretariat zu melden.

Nach diesen 48 Stunden kann eine Abmeldung nur noch mittels ärztlicher Krankmeldung erfolgen. Bei unentschuldigtem Fernbleiben werden Kandidaten erst wieder nach Ablauf von 8 Wochen oder erst zum übernächsten Termin neuerlich zur Prüfung zugelassen.

Das Institut vergibt KEINE Sonderprüfungstermine.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.