Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

AssistentInnentagung

Das Organisationsteam Selena Clavora und Thomas Garber, REWI-Forschungsdekan Johannes Zollner, Jürgen Rassi, Oberster Gerichtshof, Bettina Nunner-Krautgasser, Leiterin des Instituts für Zivilverfahrensrecht und Insolvenzrecht, Konstantin Pochmarski von Hohenberg Strauss Buchbauer Rechtsanwälte GmbH und Co-Organisator Roland Lobnig (v.l.). Foto: Uni Graz/Kastrun.

5. AssistentInnen-Tagung

Prinzipien und Grundsätze des Zivilverfahrensrechts auf dem Prüfstand

 

Am 24. und 25. November 2016 fand die Österreichische Assistententagung zum Zivil- und Zivilverfahrensrecht der Karl-Franzens-Universität Graz zum fünften Mal statt. Im Rahmen dieses Forums für den wissenschaftlichen Nachwuchs aus dem Bereich des Zivilverfahrensrechts diskutierten und präsentierten wissenschaftliche MitarbeiterInnen aus in- und ausländischen Universitäten ihre Forschungsergebnisse zum Generalthema „Prinzipien und Grundsätze des Zivilverfahrensrechts auf dem Prüfstand“. Die Beiträge werden in der vom Neuen Wissenschaftlichen Verlag verlegten Reihe veröffentlicht. Die Veranstaltung wurde von Vizedekan Univ.-Prof. Dr. Johannes Zollner und der Leiterin des Instituts für Zivilverfahrensrecht und Insolvenzrecht, Univ.-Prof. Dr. Bettina Nunner-Krautgasser, eröffnet.

 

Kontakt

Universitätsstraße 15/B4 8010 Graz
Senior Lecturer Mag. Dr. Selena Clavora Telefon:+43 (0)316 380 - 3345
Fax:+43 (0)316 380 - 9440

Kontakt

Universitätsstraße 15/B4 8010 Graz
Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Garber Telefon:+43 (0)316 380 - 6636
Fax:+43 (0)316 380 - 9441

Sprechstunde: Dienstag 09.00-10.00 Uhr
nach Vereinbarung

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.